Menü
Unser Leitbild

Unser Leitbild – Große Ziele erreichen

1. Wir kümmern uns…

Jeder Patient mit einer chronischen Wunde, sei es Dekubitus, Ulcus cruris,  Diabetisches Fußsyndrom und selbstverständlich auch mit Akutwunden, erhält im WundTherapieZentrum eine medizinische Behandlung. Die pflegerische Versorgung der Wunden wird durch den im Netzwerk angegliederten Pflegedienst des WundTherapieZentrums sichergestellt. Somit wird die Lebensqualität gefördert, die Wundheilung unterstützt und das Risiko der Rezidivbildung deutlich gesenkt.

Unser Leitbild

2. Wir bilden uns weiter…

Wir verpflichten uns und unsere Mitarbeiter des WundTherapieZentrums zur fortlaufenden Qualifikation durch regelmäßige Fortbildungen im Bereich Wundversorgung und Pflege. Stetig wachsende Strukturqualitätsmaßnahmen in allen Bereichen sichern dieses nachhaltig.

3. Wir diagnostizieren…

Zur Durchführung der Diagnostik und Festlegung einer erfolgreichen Therapie stützt sich das WundTherapieZentrum auf anerkannte und evidenzbasierte Qualitätsstandards und Leitlinien zur Wundversorgung und implementieren diese in den gesamten Behandlungsprozess.

4. Wir dokumentieren…

Die Maßnahmen zur Wundversorgung werden von uns zur Sicherstellung und Überprüfung der Ergebnisqualität nach einheitlichen Kriterien im Bereich Medizin und Pflege professionell dokumentiert.

5. Wir holen uns Rat…

Auch “WIR MIT DEM STIER“ kennen die Grenzen unserer Kompetenzen und nutzen um „wundum stark“ zu sein, die Unterstützungen unserer Partner innerhalb und außerhalb des Netzwerks sollten diese erforderlich werden.

6. Wir nehmen unsere Patienten ernst…

Die Probleme und Wünsche unserer Patienten werden von uns ernst genommen. Wir binden sie in unsere Entscheidungen mit ein, nennen aber auch offen die Grenzen der medizinischen und pflegerischen Möglichkeiten und zeigen die Notwendigkeit einer aktiven Mitarbeit im Behandlungsprozess des Wundtherapienetzes auf.

7. Wir arbeiten wirtschaftlich…

Wir achten auf die Kriterien der Wirtschaftlichkeit bei der Therapieentscheidung zur Wundversorgung und Pflege. Hierbei entstehen keine unvereinbaren Gegensätze für das WundTherapieZentrum und den Netzwerkpartnern.

8. Wir haben Respekt…

Die Mitglieder im Netzwerk verpflichten sich zu einer offenen, respektvollen und transparenten Kommunikation und Zusammenarbeit mit allen an der Wundbehandlung beteiligten Strukturen und Institutionen zum Wohle des Patienten.

Unser Leitbild

9. Wir wollen das Beste…

Wir achten die Kompetenzen der jeweiligen Professionen und ihren Rollen in der Wundversorgung, legen aber auch Qualitätskriterien fest, anhand derer die Güte der jeweiligen Tätigkeiten gemessen wird. Somit erreichen wir ein Höchstmaß an Behandlungseffizienz und stellen diese sicher.

10. Getreu nach unserem Motto…

Niemand, der sein Bestes gegeben hat, hat es später bereut.
– George Hallas –